Vegetarian chilli for Halloween

Rauchiges vegetarisches Chilli

4-6 Portionen
45 Minuten

Zutaten

  • 400 g Meatless Farm Fleischloses Hack
  • 3 Esslöffel Taco-Gewürz
  • 2 Esslöffel geräucherte Paprika
  • 2 Esslöffel gemahlener Kümmel
  • 2 Esslöffel Elote-Gewürz
  • 1 Esslöffel Chili-Limetten-Gewürz
    Saft einer Limette
  • 60 g Nacho-Käsesauce
  • 450 g gefrorener Mais
  • 2 Dosen Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 240 ml Wasser
  • 2 Handvoll Korianderkörner und etwas extra zum Garnieren
  • 1 1/2 große, rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 10 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Öl
  • Sour Cream, Tortilla Chips, Koriander, dein Lieblingskäse zum Hobeln, Avocado für obendrauf

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln in einem schwerbödigen Kochtopf auf mittlerer Hitze und mit etwas Öl anbraten, bis sie bräunen.
  2. Die Paprika hinzufügen und für weitere 2-3 Minuten braten, dann den Knoblauch dazugeben.
  3. Alle Gewürze außer dem Chili-Limetten-Mix dazugeben. Den gefrorenen Mais dazugeben sowie das Meatless Farm Hack. Alles unter häufige Rühren kochen, bis das Hack schön braun ist.
  4. Die Tomaten und Bohnen dazugeben und aufkochen. Koriander, Salsa con Queso und Chili-Limetten-Dressing hinzufügen und unter Hitze und ständigem Rühren kochen.
  5. Für 10 Minuten köcheln lassen und einen Spritzer Limettensaft dazugeben, kurz bevor alles vom Herd genommen wird.
  6. In Schüsseln servieren und mit deinen Lieblingstoppings abrunden.